COVID-19 Training

Hier haben wir die wichtigsten Punkte für Euch zusammengefasst.

Worum geht es?

Diese Seite beinhaltet alle Ressourcen zum Training während der COVID-19-Pandemie.

Alle Konzepte und Pläne die während dieser Zeit zur Anwendung kommen findet Ihr hier.

Academy Richtlinien

Unsere Academy Richtlinien zum Schutz aller vor Covid-19.

Richtlinien für Trainingsteilnehmer:

Wir bitten alle bestehenden Mitglieder oder potentiellen Teilnehmer an Probelektionen auf die einer der untenstehenden Punkte zutrifft, die Teilnahme am Training erst nach einer
10-tägigen Wartefrist aufzunehmen:

  • Nach einem Coronavirus-Test mit positivem Resultat oder während dem Warten auf ein Coronavirus-Testresultat

  • Bei Erkältungs- oder Grippesymptomen

  • Nach bekanntem Kontakt mit einer auf Coronavirus positiv getesteten Person

  • Nach Auslandsreisen in Länder mit einem erhöhtem Infektionsrisiko gemäss Bundesamt für Gesundheit (basierend auf der Quarantänepflicht)

  • Nach Reisen ins und im Ausland in öffentlichen Verkehrsmitteln und Flugzeugen ohne Schutzmassnahmen, wie z.B. Maskenpflicht  (unabhängig von besuchten Ländern)

  • Nach Teilnahmen an Grossanlässen (Demonstrationen, Konzerte, etc.) 

  • Zusätzlich empfehlen wir allen Mitgliedern die SwissCovid App (erhältlich ab 25.6.2020)


Organisatorische Richtlinien vor und nach dem Training:

  • Es dürfen sich nicht mehr als 15 Personen gleichzeitig in der Academy aufhalten. Mitglieder müssen sich bis mindestens zwei Stunden vor der Klasse online anmelden.

  • Während des gesamten Aufenthalts in der Academy ist eine Maske zu tragen

  • Beim Eintritt ist Hände waschen/desinfizieren, sowie eine Fiebermessung für alle obligatorisch. Mitglieder mit erhöhter Temperatur müssen die Acadmey direkt verlassen.

  • Teilnehmer kommen, wenn möglich, bereits umgezogen ins Training und duschen nach dem Training zu Hause

  • Auf persönliche Begrüssung (Händeschütteln, Fist Bumps, etc.) ist zu verzichten

  • Die Academy ist mindestens vor und nach dem Training für 5 Minuten zu lüften (alle Fenster öffnen). Ausserdem bleibt die Eingangstür abgeschlossen ausser für 15 Minuten vor/nach dem Training.

  • Die Mattenfläche wird nach jedem Training gereinigt/desinfiziert

  • Präsenzlisten sind zwingend zu führen

  • Keine Besucher in der Academy während des Tranings (gilt auch für Eltern während Kinderklassen)

  • Bei aufeinanderfolgenden Klassen: bitte draussen warten bis vorhergehende Mitglieder die Academy verlassen haben

  • Zurzeit sind leider keine Single Classes möglich (Einzelklassen von Nicht-Academy-Mitgliedern)

  • Zurzeit sind leider keine Probetrainings möglich

Richtlinien wähernd des Trainings:

  • Das Maskentragen ist obligatorisch

  • Der Mindestabstand von 1.5 Metern zu anderen Teilnehmern ist jederzeit einzuhalten (siehe Markierungen auf der Mattenfläche)

Bei Fragen kontaktiert uns bitte bevor Ihr in die Academy kommt. Wir beantworten diese gerne. Die Gesundheit aller hat für uns in dieser schwierigen Zeit Vorrang.

 

 

 

Inh.: Daniel Lehmann, Limmattalstrasse 342, 8049 Zürich, Schweiz

  • Facebook
  • Instagram
  • Youtube

©2020 Jiu-Jitsu Academy Zuerich

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now